Zwei Nievenheimer Jungschützen sind Prinzen

Während des vergangen Bezirksjungschützentages in Stürzelberg konnte die Nievenheimer-Ückerather Schützenbruderschaft erfolgreich zwei Wettbewerber für sich entscheiden.

Bezirksbambiniprinz wurde unser diesjähriger Edelknabenkönig Linus Schnee. Einen weiteren Wettbewerb für die Bruderschaft konnte Tom Berge aus dem Tambourcorps Nievenheim für sich entscheiden. Er errang den Titel des Bezirksschülerprinzen.

Wir wünschen unseren beiden Prinzen ein tollen Regentschaftsjahr mit vielen unvergesslichen Momenten.

Vorstand der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Nievenheim – Ückerath 1573 e.V.

Der Vorstand der Bruderschaft setzt sich aus 3 Teilen zusammen – Dem Geschäftsführenden Vorstand, dem Vorstand und dem erweiterten Vorstand

Geschäftsführender Vorstand

1. Brudermeister

Bernd Meuter

Im Thiebroich 5
41542 Dormagen
02133 – 90186

2. Brudermeister

Martin Waloschik

Am Damschendpfad 13
41542 Dormagen
02133 –

1. Schriftführer

Sven Guder

Am Sportplatz 3
41542 Dormagen
0179-4596055

1. Kassierer

Klaus Maier

Am Mühlenpfad 54
41542 Dormagen
02133 – 93130

Regimentsoberst

Wolfgang van Bömmel-Wegmann

Bismarckstraße 28
41542 Dormagen
02133 – 91812

Vorstand

2. Schriftführer

Martin Pesch

2. Kassierer

Stefan Vogel

Beisitzer Schriftführer

Stefan Maxeiner

Beisitzer Kassierer

Stefan Boes

Jungschützenmeister

Heinz-Willi Heesen

Erweiterter Vorstand

Schießmeister

Markus Heinrichs

Edelknabenführer

Ralf Mende

Oberst – Adjutant:Präses:
Jan MendeKlaus Koltermann
Schützenkönig:Ex-Schützenkönig:
Bernd I. MeuterGuido I. Kemper
Grenadier – Major:Grenadier – Adjutant:
Uwe BirkmannMarco Birkmann
Jäger – Major: Jäger – Adjutant:
Karl-Heinz FassbenderNico Fassbender
Hubertus – Major:Hubertus – Adjutant:
Christian RathSven Raddatz
Scheibenschützen – Major:Scheibenschützen – Adjutant:
Andreas BloserN.N.
TC-Nievenheim – Major:TC-Nievenheim – Vorsitzender:
Carsten LenzThomas Sandner
TC-Ückerath – Major:TC-Ückerath – Vorsitzender:
Thomas MohrDominik Engels

Jugendvorstand

Vorsitzender:
Heinz-Willi Heesen

Benefizweihnachtsmarkt in Nievenheim

Liebe Schützenbrüder,

unsere Bruderschaft veranstaltet mit der Unterstützung anderer Vereine und Organisationen einen Benefizweihnachtsmarkt in Nievenheim-Ückerath.

Vom 10. bis 11. Dezember wird es weihnachtlich auf dem Salvatorplatz.

Dies alles geht jedoch nicht ohne die tatkräftige Unterstützung von Euch! Also wer Lust hat mitzuhelfen, (natürlich auch gerne mit Partnerinnen) kann sich bei unserem 1. Schriftführer Bernd Klophausen unter 1.schriftfuehrer [at] b-n-u.de melden. Alles nach unserem Motto, Schützen helfen!

Das Schützenfest 2022 der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Nievenheim – Ückerath 1573 e.V.

Nach 2 Jahren, in denen aufgrund der Corona Pandemie kein Schützenfest gefeiert werden konnte, feiert die Schützenbruderschaft Nievenheim – Ückerath endlich wieder ihr Schützenfest in 2022.
Alle Schützen und Gäste sind wie immer auf das herzlichste Willkommen mit uns das Fest zu feiern!

Wie üblich, findet das Schützenfest über den 2. Sonntag im Juli hinweg statt, dieses Jahr vom 8. bis zum 12. Juli.

Hier könnt Ihr Euch die Festschrift/den Schützenboten 2022 und den Marschbefehl 2022 ansehen und herunterladen:

Hier können die hohen Auszeichnungen 2022 eingesehen werden:

Zusätzlich könnt Ihr Euch hier die Marschwege und weitere wichtige Informationen zum Schützenfestablauf ansehen und herunterladen:

Benefiz-Weihnachtsmarkt abgesagt – Geschenkaktion läuft weiter

Der vom 11. bis 12. Dezember auf dem Salvatorplatz geplante Benefiz-Weihnachtsmarkt musste nun abgesagt werden. „Leider ist eine Durchführung aus verschiedenen Gründen nicht möglich und so blieb nur die Absage“ so Bernd Klophausen von der Hochwasserhilfe Nievenheim – Ückerath.

Was aber weiterhin läuft ist die Aktion „Ein Geschenk mehr bitte“ so Klophausen. Es werden Geschenke gesammelt, welche von der Hochwasserhilfe noch vor Weihnachten in die Eifel gefahren und verteilt werden. Kaufen Sie ein Geschenk mehr und spenden Sie dieses für die Kinder und Jugendlichen so der Aufruf der Hochwasserhilfe Nievenheim – Ückerath.

Jeder hat die Möglichkeit seine Geschenke bei der Hochwasserhilfe Nievenheim – Ückerath abzugeben. Entweder bei Familie Klophausen, Bismarckstraße 44, Dormagen – Nievenheim vorbei bringen oder kurz anrufen, Tel. 02133/533356, dann ist sicherlich auch eine Abholung möglich.